Klasse GL 17 a

Auf der Zielgeraden zu Deinem erfolgreichen QV:

Die Daten zum QV 2020: hier

Der Pflanzenparcour bei Firma Koch AG ist für euch bereitgestellt. Infos: hier

 

ab sofort:   Gehölz-Parcour bei Koch Gärten, Zweidlen

ab ca. 10.02.2020:   Gehölz-Parcour bei Hauenstein Baumschulen, Rafz

 


Aufgaben  für Donnerstag 30. Januar 2020

 

Berufskenntnisse

Planung bis Winter- QV 2020: hier

Individueller Vorbereitungsplan für das Winter-QV 2020 erstellen.

 

Pflanzenkenntnisse

 Test Pflanzenkenntnisse ????

Vertiefung Pflanzenkenntnisse

- Reale Pflanzenparcours: siehe oben

- Digitale Pflanzenparcours: siehe unten

 

 

 

Tagesprogramm 23. Januar 2020

1

07:35

 Rückgabe: Pflanzentest vom 16. Januar 2020

 

 

Nachtest Pflanzenkenntnisse: Y.E. / S.G. / G.B.

Vorbereitung auch: Digitale Parcours oben

 

Rest der  Klasse: Vorbereitung zu Test Berufskunde

2

08:25


 

Test zum Thema Pflanzenschutz

Lernziele

Ich kann Spritzmittelbrühen berechnen

Ab Schadbild erkenne ich die Pflanzenkrankeit oder den Schädling

Ich kann die Auswirkung auf die Pflanze beschreiben

Ich kann Methoden der Bahandlung beschreiben und kenne die Spritzmittelgruppen

 

 

 

3

09:10

 

Frische Luft  und Kurzer Parcour im Quartier (ausgewählte Gehölze)

Parcour1 bis 60 / Orange Nummern

 

QV-Positionen: Gehölzschnitt und Regierapport

 

10:20

 Fortsetzung 1 bis 60

 

5

11:10

 Repetition:

Treppen bauen und als Vorbereitung:

Treppenläufe berechnen

   

 

 

Aufgaben  für Donnerstag 23. Januar 2020

 

Berufskenntnisse

Planung bis Winter- QV 2020: hier

Individueller Vorbereitungsplan für das Winter-QV 2020 erstellen.

 

Test zu Thema Pflanzenschutz

Lernziele

Ich kann Spritzmittelbrühen berechnen

Ab Schadbild erkenne ich die Pflanzenkrankeit oder den Schädling

Ich kann die Auswirkung auf die Pflanze beschreiben

Ich kann Methoden der Bahandlung beschreiben und kenne die Spritzmittelgruppe

 

Vorbereitung zur QV-Position "Pflanzenschutz".

- Lösungen zu Repetititon Berechnungen Spritzmittelbrühen: hier

- Lösungen zu Dossier Pflanzenschutz: hier

 

Pflanzenkenntnisse

Allenfalls Nachtest zu Pflanzenkenntnisse (Einzelkandidaten)

Umfang aus Gesamtsortiment: Gehölze laublos, wenige Nadelgehölze, wenige Immergrüne

 

Tagesprogramm 16. Januar 2020

1

07:35

 1/2 Klasse: Test Pflanzenkenntnisse

Vorbereitung auch: Digitale Parcours unten

 

 1/2 Klasse: Dossier Pflanzenschutz

Lösungen zu Dossier Pflanzenschutz: hier

2

08:25


1/2 Klasse: Test Pflanzenkenntnisse

Vorbereitung auch: Digitale Parcours unten

 

 1/2 Klasse: Dossier Pflanzenschutz

Lösungen zu Dossier Pflanzenschutz: hier

 

3

09:10

 

Das Werkstück Grün und Gehölzschnitt

(Planskizze und Ablauf)

 

Vorbereitung zur Position: Regierapport erstellen

4

10:20

 

Parcour an der Wäscheleine

 

5

11:10


Repetitionsaufgaben zu Spritzmittelbrühen berechnen.

   

 

 


Aufgaben  für Donnerstag 16. Januar 2020

 

Berufskenntnisse

- Planung bis Winter- QV 2020: hier

- Individueller Vorbereitungsplan für das Winter-QV 2020 erstellen.

Vorbereitung zur QV-Position "Pflanzenschutz".

- Lösungen zu Repetititon Berechnungen Spritzmittelbrühen: hier

- Lösungen zu Dossier Pflanzenschutz: hier

 

Pflanzenkenntnisse

- Test Pflanzenkenntnisse, auch digitale Übungen unten lösen.

Umfang aus Gesamtsortiment: Gehölze laublos, wenige Nadelgehölze, wenige Immergrüne

 


Digitale Pflanzenparcours zum Repetieren und Festigen der Pflanzennamen.

Lerneffizienz erhöhen: 1) Bilder einzeln hintereinander öffnen, 2) selber (oder ab Beschreibung) die Mermale erkennen

3)  den Namen handschriftlich notieren, 4)  Kontrolle über die Lösuung

.... als Prüfungsvorbereitung, als Garant für ein erfolgreiches QV




 

Tagesprogramm 09. Januar 2020

Heute im Zimmer M 102

1

07:35

-

Rückgabe Pflanzenkenntnnistest vom Mo. 16.12.2019

Rückgabe Arbeit zu Blockwoche Planzeichnen

Bekanntgabe: Zeugnisnote BK

+ Zwischenstand Pflanzenkenntnisse

Gemeinsam

- Blick auf das Quartalsprogramm

- Schnellhefter anlegen mit Unterlagen zu Winter-QV

- Folgende QV-Position besprechen: Spritzmittelbrühen ausbringen

2

08:40

In 3er-Gruppen:

Anlegen von Gehölzschienen und beschriften

So gelingt der QV-Pflanzenkenntnisdurchgang garantiert mit Erfolg:

Wer privat selber etwas ähnliches anlegt und die Pflanzennamen einübt, kennt die Pflanzen auf sicher.

Grund: Etwas Erlernen ist eine EIGENE Sache.

 

3

09:15

 

Repetitions-Aufgaben zu Spritzmittelbrühen berechnen. Teil 1

4

10:20

Der Parcour im WH / KH / DG

Blaue Nummern

Kalthaus : 1 bis 24

Warmhaus: 25 bis 60

 

5

11:10

 

Der Parcour im WH / KH / DG


Repetitions-Aufgaben zu Spritzmittelbrühen berechnen. Teil 2

   

 

 


 

 

Tagesprogramm 19. Dezember 2019

 

1

07:35

Vorlegen der Absenzen: F. Kratter, D. Concini, A. Bretscher, Y. Kappeler

Rückgabe Test Berufskunde

 

1/2 Klasse: Test Pflanzenkenntnisse

1/2 Klasse: Klebeskizzen Wo. 51 ausschneiden, aufkleben

2

08:25

1/2 Klasse: Test Pflanzenkenntnisse

1/2 Klasse: Klebeskizzen Wo. 51 ausschneiden, aufkleben

 

Input 1 zu "sehen, was man sieht" bei folgenden Gehölzen:

 

Säckelblume  - Ceanothus x delilianus 'Gloire de Versailles'

Rispenhortensie  - Hydrangea paniculata 'Grandiflora

Himalayabirke - Betula utilis var. jaquemontii
Spiraea japonica 'Little Princess' - Rosa Zwergspierstrauch

 

3

09:10

Kolkwitzie - Kolkwitzia amabilis

Pfeifenstrauch, Zimtröschen  -  Philadelphus coronarius

Kugelrobinie  - Robinia pseudoacacia 'Umbraculifera'
Bodnantschnneeball - Viburnum x bodnantense
Zierapfel   -   Malus floribunda
Korkenzieherhasel  - Corylus avellana 'Contorta' 

 

Zusätzlich Bilder:

Weigelie

Roter Holunder

Schnurbaum

Kupferfelsenbirne

Winterlinde

Blauregen, Glyzinie

 

Lernkarten Weg und Platzbau vollständig ausfüllen

4

10:20

 Verwendungsaufgaben Pflanzenkenntnisse

 

 

5

11:15

 


   

 

 


Aufgaben  für Donnerstag 19.Dezember 2019

 

Berufskenntnisse

 

Repetition Weg- Platzbau: Lernkarten Seiten 1 bis 11

Lösungen: HIER und hier oder auch  hier

 

Pflanzenkenntnisse

Test Pflanzenkenntnisse am Do. 19.12.2019

Umfang: Gehölze bis und mit am Do. 05.12.2019 (Blasenbaum und Kreuzdorn haben wir besprochen) besprochen plus Gehölze im 1. und 2. Lj. besprochen.

(Gehölze: laubloser Zustand, Immergrüne und Nadelgehölze, hier alle Lehrjahre komplett)

  - Parcour vom 09.12.2019 vollständig gelöst

- Folgende Winterkarteikarten für den 19.12.2019 mitnehmen

  1. Säckelblume  - Ceanothus x delilianus 'Gloire de Versailles'

  2. Rispenhortensie  - Hydrangea paniculata 'Grandiflora

  3. Himalayabirke - Betula utilis var. jaquemontii
  4. Spiraea japonica 'Little Princess' - Rosa Zwergspierstrauch
  5. Kolkwitzie - Kolkwitzia amabilis
  6. Pfeifenstrauch, Zimtröschen  -  Philadelphus coronarius
  7. Kugelrobinie  - Robinia pseudoacacia 'Umbraculifera'
  8. Bodnantschnneeball - Viburnum x bodnantense
  9. Zierapfel   -   Malus floribunda
  10. Korkenzieherhasel  - Corylus avellana 'Contorta'

Immergrüne Gehölze unter den Winterkarten

- Abelie

- Japanischer Rhododendron

- Besenginster

- Lydischer Ginster

 

frieren im Winter zurück*:

- Freilandfuchsie



 

 

Tagesprogramm12. Dezember 2019

 

1

07:35

Vorlegen der Absenzen: 

Input 1 zu "sehen, was man sieht" bei folgenden Gehölzen:

  1. Urweltmammutbaum - Metasequoiadendron glyptostroboides
  2. Japanische Lärche - Larx kaempferi
  3. Goldregen - Laburnum x watereri 'Vossii'
  4. Blasenbaum - Koelreuteria paniculata
  5. Kerrie - Kerria japonica 'Pleniflora'
  6. Zierliche Deutzie - Deutzie gracilis
  7. Schneebeere - Symphorycarpos x chanaulti 'Hancock'
  8. Zergpurpurweide - Salix purpurea 'Nana'
  9. Reifweide - Salix daphnoides
  10. Japanische Azalee  - Rhododendron mollis
  11. Buschklee  - Lespedeza tunbergii *
  12. Silberperowskie  - Perovskia atriplicifolia *

* friert zurück

Von folgenden Pflanzen hat es zusätzlich Klebeskizzen:

Hydrangea anomala ssp. Petiolaris

Tilia cordata

Ribes sanguineum

Ribes alpinum

Acer sacharinum

Sorbus aria 

2

08:25

 

Winterkarteikarten bearbeiten,.Festhalten, was man sehen kann

Klebeskizzen

Parcour 1 bis 60  Ein Parcour an der Wäscheleine

 

 

3

09:15

 

Ein Parcour an der Wäscheleine (1 bis 60)

 

Lernkarten Wege und Plätze

 

Wenige Pflanzen-Verwendungsaufgaben

 

 

4

10:20

Lernkarten Wege und Plätze

Die Lernkarten in Farbe: Hier

 

5

11:10

 

Digitale Parcours, siehe oben
   

Aufgaben  für Donnerstag 12. Dezember 2019

 

Berufskenntnisse

 

Nachtest Berufskunde:

(Lernziele und Unterlage siehe unter: Aufgaben für 5. Dez. 2019)

 

 Pflanzenkenntnisse

- Parcour vom 05.12.2019 vollständig gelöst

- Folgende Winterkarteikarten für den 12.12.2019 mitnehmen

  1. Urweltmammutbaum - Metasequoiadendron glyptostroboides
  2. Japanische Lärche - Larx kaempferi
  3. Goldregen - Laburnum x watereri 'Vossii'
  4. Blasenbaum - Koelreuteria paniculata
  5. Kerrie - Kerria japonica 'Pleniflora'
  6. Zierliche Deutzie - Deutzia gracilis
  7. Schneebeere - Symphorycarpos x chanaulti 'Hancock'
  8. Zergpurpurweide - Salix purpurea 'Nana'
  9. Reifweide - Salix daphnoides
  10. Japanische Azalee  - Rhododendron mollis
  11. Buschklee  - Lespedeza tunbergii *
  12. Silberperowskie  - Perovskia atriplicifolia *

* friert zurück

 

Voranzeige: Test Pflanzenkenntnisse am Do. 19.12.2019

Umfang: Gehölze bis und mit am Do. 05.12.2019 besprochen plus Gehölze im 1. und 2. Lj. besprochen.

(Gehölze: laubloser Zustand, Immergrüne und Nadelgehölze)

 


 

 

Tagesprogramm 05. Dezember 2019

 Heute im Zimmer 306

1

07:35

Test zu Berufskunde

Lernziele und Unterlagen siehe: runter skrollen

 

2

08:25

Input 1 zu "sehen, was man sieht" bei folgenden Gehölzen:

 

Folgende Winterkarteikarten dabei:

Aronia melanocarpa

Aesculus parviflora      

Cotinus coggygria 'Royal Purple'

Castanea sativa

Aristolochia macrophylla             

Fallopia baldschuanica  

Prunus serrulata  'Kanzan'

Lonicera x purpusii         

Hydrangea aspera subsp. sargentiana     

Hydrangea quercifolia

Cornus controversa        

Cornus kousa    

Corylopsis spicata

Gleditisa triacanthos      

Nothofagus antarctica  

Populus nigra 'Italica'

 

Winterkarteikarten bearbeiten,.Festhalten, was man sehen kann

Klebeskizzen

 

 

3

09:10

 

Ein Parcour an der Wäscheleine (1 bis 60)

 

 

4

10:20

Kurzer Gehölzparcour im Quartier.

Aufräumstunde:

- Parcour 1 bis 60 vom 02.12.2019 wirklich bearbeitet und die Namen

schrftlich notieren (vor allem diejenigen die noch nicht sitzen)

Wenn jemand Acer campestre schon tausendmal geschrieben hat und es bestens kennt, schreibt einfach nur: A.c. , und fertig ist die Laube!

 

Aufräumstunde (und mal konzentriert dabei sein, gggrrrrrr !!!!)

  1. erledigt?Pflanzenverwendungsaufgaben
  2. erledigt?:  Ladungssicherung
  3. erledigt?:  Bäume im Strassenraum
  4. erledigt? Gefällsberechnungen
  5. erledigt?:  Ausmisten, Alte Parcourlisten ins Altpapier, Einordnen von "Gammelmäppchen"

 

5

11:10

 

Aufräumstunde (und mal konzentriert dabei sein)

  1. erledigt?Pflanzenverwendungsaufgaben
  2. erledigt?:  Ladungssicherung
  3. erledigt?:  Bäume im Strassenraum
  4. erledigt? Gefällsberechnungen
  5. erledigt?:  Alte Parcourlisten ins Altpapier, Einordnen von "Gammelmäppchen"
   

 

 


                                                              

Aufgaben  für Donnerstag 05.12. 2019

 

Berufskenntnisse

- Vorbereitung zu Test Berufskunde vom 05.12.2019

Lernziele und Unterlagen siehe unten

 

Pflanzenkenntnisse

- Kurzparcour vom 28.11.2019 fertig lösen.

- Folgende Winterkarteikarten mitnehmen am 05.12.2019:

Aronia melanocarpa - Kahle Apfelbeere

Aesculus parviflora  - Strauchrosskastanie

Cotinus coggygria 'Royal Purple' - Perückenstrauch

Castanea sativa  - Edelkastanie

Aristolochia macrophylla      - Pfeifenwinde      

Fallopia baldschuanica  - Schlingflügelknöterich

Prunus serrulata  'Kanzan'  - Japanische Zierkirsche

Lonicera x purpusii         - Duftheckenkirsche

Hydrangea aspera subsp. sargentiana    Samthortensie

Hydrangea quercifolia  -Eichenblättrige Hortensie

Cornus controversa     - Etagenhartreigel  

Cornus kousa    - Japanischer Blütenhartriegel

Corylopsis spicata  - Hohe Scheinhasel

Gleditisa triacanthos      - Gleditschie

Nothofagus antarctica  - Scheinbuche

Populus nigra 'Italica'  - Säulenpappel

Berufskundetest vom 05.12.2019

 

 Lernziele 1 zum Thema Pflanzenschutz

Ab Schadbild erkenne ich die Pflanzenkrankeit oder den Schädling

Ich kann die Auswirkung auf die Pflanze beschreiben

Ich kann Methoden der Bahandlung beschreiben

Ich habe Grundkenntnisse zu Pilzerkrankungen / ich kenne die Symptome an den Pflanzen

Ich kenne vorbeugende Massnahmen damit ein Pilzbefall klein bleibt, sich nicht weiter ausbreitet

Unterlagen

Lernkarten 1

Lernkarten 1 Pflanzenschutz

Lösungen: hier (Fehler auf S. 6 der Lös: Richtigerweise sollte Echter Mehltau stehen und nicht Falscher Mehltau)

 Lernkarten 2

- Lernkarten 2 zu Pflanzenschutz

- Lösungen zu Lernkarten 2 Pflanzenschutz

 

Lernziele 2 zum Thema Entwässerung

- Grundkenntnisse zu Mischsystem und Trennsystem

- Ich kann die Fachbegriff (Sauberabwasser, Schmutzabwasser, Versickerung vor Ort, etc) erklären

- Kenntnisse zu Leitungsmaterialien und Formstücke von Leitungen.

- Ich kann einen SS und einen ES (KS) ausskizzieren und kenne die dazugehörigen Fachbegriffe

- Ich kann Oberflächengefälle von Wegen und Plätzen berechnen.

Unterlagen

Lernkarten zu Entwässerung

Löungen: hier

und auch Lösungen: Hier

Lernquiz mit Thema Entwässerung: hier


 

 

Tagesprogramm 28. November 2019

Heute im Zimmer M 102

1

07:35

Bereit legen:

- Parcour 1 bis 40 vom 14.11.2019

- Lernkarten zu Pflanzenschutz vollständig gelöst

- Verwendungsaufgaben zu Pflanzenkenntnisse

 

1/2 Klasse: - Test zu Pflanzenkenntnisse

1/2 Klasse: - Winterkarteikarten bearbeiten

(ausschneiden und kleben)

 

 

2

08.25

 

Input 2 zu sehen, was man sieht bei folgenden Gehölzen:

 

 - Parrotia persica

- Grosser Federbuschstrauch - Fothergilla major

- Schlitz-Ahorn - Acer palmatum 'Dissectum'

- Japanischer Gold-Ahorn - Acer shirasavanum 'Aureum'

- Gewöhnliche Felsenbirne - Amelanchier rotundifolia

- Prunkspiere - Exochorda racemosa

- Zwerg-Flieder - Syringa meyeri 'Palibin'

- Perlen-Flieder - Syringa x swegiflexa

- Vaccinium corymbosum  - Amerikanische Heidelbeere

- Ficus carica  - Echte Feige

- Euonymus europaeus  - Gewöhnliches Pfaffenhütchen

- Paeonia suffruticosa  - Strauchpfingstrose

 

 

3

09:15

 Ein kurzer Parcour an der Wäscheleine (Gelber Nummmern 1 bis 15)

 

Input 2 zu sehen, was man sieht bei folgenden Gehölzen:

Winterkarten dabei, grrr!!!

Aesculus x carnea 'Briotii'  - Rotblühende Rosskastanie

Spiraea x vanhouttei   - Belgischer Spierstrauch

Spiraea  x cinerea 'Grefsheim - Aschgrauer Spierstrauch

Rosa canina   -    Hundsrose

Rosa rugosa   -  Kartoffelrose

Crataegus x lavallei    -  Lederblättriger Weissdorn

Magnolia x soulangeana    -   Magnolie

Viburnum plicatum     -  Gefüllter japanischer Schneeball

Buddleja davidii 'Black Knight'     -    Sommerflieder

 

4

10.20

 Vorbereitung Test

Lernkarten 2 zu Pflanzenschutz

- Lernkarten 2 zu Pflanzenschutz

- Lösungen zu Lernkarten 2 Pflanzenschutz

 

 

Lernkarten zu Entwässerung

Löungen: hier

und auch Lösungen: Hier

 

5

11:10

 Vorbereitung zum Berufskundetest vom 05.12.2019

 - Dossier  Entwässerung

- Lösung 1 zu Dossier Entwässerung

 - Lösung 2 zu Dossier Ebtwässerung

   

 

 


Schneller, als gedacht, ist er da:

 

Dein letzter Blockwochentag Deiner Gärtnerausbildung am Freitag 15.11.2019, 08:25 im Zimmer 506.

Heute, 11.55 : Abgabe des Mäppchen mit den korrigiereten Unterlagen

 

Vormittag:

- Der definitive Ausführungsplan für den GBT 3 zeichnen.  Ein Plan im Format A3.

Zeichnungsmaterial dabei: - Bleistift, Spitzer, Radiergummi, dünner schwarzer Stift

Grundriss und Schnitte in Schwarz-Weiss-Darstellung

Dünner blauer Stift:  alle Masslinien in Grundriss und Schnitt

Dünner roter Stift: Alle Höhenangaben und Gefälleangaben im Grundriss und Schnitt

Dünner grüner Stift: Die Nummern für die Legende (eine einzige Legende) im Grundriss und in den Schnitten

 

Nachmittag:

- Plan für GBT3 beenden.

- Blockwochen Planzeichnen, unvollständige Teilaufgaben fertig stellen

- Eigenes Titelblatt im Format A3 erstellen. Analoges oder digitales Erstellen

- Binden der A3-Broschüre

 

Alles abgeben und sich gut fühlen.

 

Nächster Berufsschultag siehe unten:


.                                                               

Aufgaben  für Donnerstag 28.11. 2019 
 

Berufskenntnisse

- Lernkarten zu Pflanzenschutz fertig gelöst

 

 Pflanzenkenntnisse

- Verwendungsaufgaben zu Pflanzenkenntnisse fertig gelöst

- Parcour vom 14.11.2019 fertig gelöst

 

Nachtrag zu Wintermerkmale Gehölze aus dem 2.Lj. : Karteikarten vollständig erstellt. Hier.

 

28.11.2019:  Test Pflanzenkenntnisse / Umfang:Gehölze laublos aus 1. und 2. Lj. bespochen / Gehölze laublos besprochen bis 14.11.2019

Einige Nadelgehölze und immergrüne Gehölze aus Gesamtsoriment

 

Von folgenden Gehölze die Winterkarteikarte mitnehmen:

- Grosser Federbuschstrauch - Fothergilla major

- Schlitz-Ahorn - Acer palmatum 'Dissectum'

- Japanischer Gold-Ahorn - Acer shirasavanum 'Aureum'

- Gewöhnliche Felsenbirne - Amelanchier rotundifolia

- Prunkspiere - Exochorda racemosa

- Zwerg-Flieder - Syringa meyeri 'Palibin'

- Perlen-Flieder - Syringa x swegiflexa

- Vaccinium corymbosum  - Amerikanische Heidelbeere

- Ficus carica  - Echte Feige

- Euonymus europaeus  - Gewöhnliches Pfaffenhütchen

- Paeonia suffruticosa  - Strauchpfingstrose

- Kreuzdorn

- Blasenbaum

 

Aesculus x carnea 'Briotii'  - Rotblühende Rosskastanie

Spiraea x vanhouttei   - Belgischer Spierstrauch

Spiraea  x cinerea 'Grefsheim - Aschgrauer Spierstrauch

Rosa canina   -    Hundsrose

Rosa rugosa   -  Kartoffelrose

Crataegus x lavallei    -  Lederblättriger Weissdorn

Magnolia x soulangeana    -   Magnolie

Viburnum plicatum     -  Gefüllter japanischer Schneeball

Buddleja davidii 'Black Knight'     -    Sommerflieder



Präsentationen - Digitale Parcours

- 2Lj_Repetition GehölzeWinter.ppsx

Lösung: hier

Präsentationen - Digitale Parcours

- Nadelgehölze

- Immergrüne Gehölze

 



Download
Karteikarten Winter.pdf
Adobe Acrobat Dokument 854.6 KB
Download
2019WocheStart Wintermerkmale.docx
Microsoft Word Dokument 16.6 KB

 

 

Tagesprogramm 14. November 2019

1

07:35

Bereit legen: - Parcour 1 bis 40 vom 07.11.2019

 Nachtest zu Erdarbeiten: Felix K.

Das nächste Etappenziel:

Erkennen der Gehölze im Winterzustand.

a) Anpacken

b) es gut schaffen

 

Über "Das-erfolgreich-Gehölze erkennen-und-benenen" entscheidet die innere persönliche Haltung

Sich darauf einlassen, wirklich die Gehölze zu betrachten, eine innere positive Haltung dazu finden.

Ein Weg, eine Technik eine Methode:

Sich darauf einlassen 1:

Bsp. 1 und 2: Betrachten und skizzieren der ausgewählten Beispiele.

 

So sehen Winterkarteikarten aus.

 

 

2

08:25

Sich darauf einlassen 2:

 wenige Kurzfilme zu Schädlingen und Pflanzenkrankheiten

 

1x Schadbilder erkennen: Parcour im Warmhaus

1x Natursteine: Parcour im Materialkeller

 

3

09:15

Sich darauf einlassen 3:

Ein Parcour an der Wäscheleine (Orange Nummern)

 

4

10:20

Sich darauf einlassen 4:

Verwendungsaufgaben zu Pflanzenkenntnisse

Viele Seiten lösen

 

5

11:25

Parcour 1 bis 40

Verwendungsaufgaben

Lernkarten zu Pflanzenschutz

 

Zu spätes Erscheinen im Unterricht:

-

Aufgaben nicht vorgelegt:

-

unvollständig erledigt / vorgelegt:

-

 

 


Fehler im Quartalsprogramm:

Am Do. 21.11. 2019 fällt der Unterricht an der Berufsschule aus. (Grund: Kantonale Berufsschullehrerkonferenz)

Ihr Lehrbetrieb wurde durch das Schulsekretariat über diesen Unterrichtsausfall informiert.

Aufgaben  für Donnerstag 14.10. 2019 

Blockwoche Planzeichnen: Mo. 11.11.2019 bis Fr. 15.11.2019

 

Berufskenntnisse

 

Pflanzenkenntnisse

- Noch fehlende Karteikarteneinträge aus dem 1. / 2.Lj. und seit den Sommerferien im 3. Lj.?

- Hierhin und Karten nachschreiben !!!!!


 

 

Tagesprogramm 07. November 2019

1

07:35

Bereit legen: - Parcour 1 bis 40 vom 31.10.2019 

- Prov. Ausführungspläne zu GBT 3 (Stand: 31.10.2019)

 

 

Test zu Erdarbeiten

(Unterlagen runterskrollen zu Aufgaben, Lösungen, Lernziele etc.)

 

 

2

08:25

 

Pflanzenparcour 1 bis weiss-noch-nicht-wie-viele

 

3

09:10
GBT 3: Detailbearbeitung der prov. Ausführungspläne

 

- alle Höhen (rot)

- alle Längenangaben (blau)

- Legendennummern Grün

- 2 Konstruktionsschnitte:

 

- A-A' im M 1 : 20

Strassenrand bis Treppe, TREPPE selber,  Belag oberhalb der Treppe bis Hauseingang

 

- B-B' im M 1 : 20

Terrain/Belag unterhalb der Mauer, MAUER selber mit Fundament und rückseitiger Entwässerung, Terrain/Belag auf der Oberseite.

 

- Materialauszug (letzte Seite im Dossier) ausfüllen

 

4

10:20

  GBT 3: Detailbearbeitung der prov. Ausführungspläne

 

- alle Höhen (rot)

- alle Längenangaben (blau)

- Legendennummern Grün

- 2 Konstruktionsschnitte:

 

- A-A' im M 1 : 20

Strassenrand bis Treppe, TREPPE selber,  Belag oberhalb der Treppe bis Hauseingang

 

- B-B' im M 1 : 20

Terrain/Belag unterhalb der Mauer, MAUER selber mit Fundament und rückseitiger Entwässerung, Terrain/Belag auf der Oberseite.

 

- Materialauszug (letzte Seite im Dossier) ausfüllen

 

 

5

11:10

GBT 3:

Alle provisorischen Pläne fertig erstellt und abgelegt in einer angeschriebenen Mappe:

- Name der Teammitglieder

- Klasse

 

Zu spätes Erscheinen im Unterricht:

-

Aufgaben nicht vorgelegt:

-

unvollständig erledigt / vorgelegt:

-

 

 

Test zum Thema Erdarbeiten am Donnerstag 07. November Fachkundeordner ab S. 308 bis Seite 324

Lernziele /Umfang zu Thema Erdarbeiten:

- Kenntnis zu Aufbau natürlicher Boden, Horizonte

- Kenntnis zu Erdaufbau / Aufschüttungen (Vorgaben nach SIA 318)

- Kenntnis der Schichten, Einbaugenauigkeiten , Sollkoten

- Regeln im Umgang mit Boden,

- Oberbodendepot (Volumenberechnungen)

- Auflockerungsfaktoren kennen und anwenden (S. 310)

 - Kenntnis zu: Bearbeitung des Oberbodens 

- Arbeitsblätter Seiten 1 bis 8 zu Erdarbeiten  

- Gefällsberechnungen (Zusammenhang zu Böschungsverhältnis kennen)

 

Grundsätzliches zu Ingenieurbiologie: (Grundkenntnisse zu Ergänzungen und Skizzen im Ordner)

- Begriffe zu Böschungen, Böschungssicherung (S.326 - S. 331)

- Totfaschinen (Schwartenbretter)

- Lebendfaschinen

- Steckhölzer

 

Die Unterlagen zum Thema

- Lernkarten Erdarbeiten

Lösungen: hier

- Aufgaben zu Erdarbeiten

Lösungen Teil 1: hier

Lösungen Teil 2: hier

- Dossier Erdarbeiten:  Lösungen: hier

- Fachkundeordner S. 308 bis 326. 

Nach Vorgabe: hier /  Ergänzungen im Dossier: Lösungen: hier

 

 

Tagesprogramm 31. Oktober 2019

1

07:35

Bereitlegen: - Parcour 1 bis 40 vom 24.10.2019 vollständig ausgefüllt

- Vorentwurf zu GBT 3 (Skizzen vom 24.10.2019)

 

Rückgabe: Nach-Test Pflanzenkenntnisse vom 24.10.2019

 

Gemeinsam: Lernquiz zu Erdarbeiten  (Schlussstand: + 2 1/2 zu -1/2)

 hier

 

2

08:25

Alle diese Unterlagen (ohne Rückfrage ist das dies? etc.) bereitlegen:

Wenn etwas fehlt von a), b), c) oder d), sich nicht mündlich melden, sondern zuerst selber nachschauen, ob es bei den "Restposten" noch greifbar ist; falls nein:

Im Vorbereitungszimmer auf dem Desktop unter dem Ordner "Originale Erdarbeiten" das Dokument öffnen und ausdrucken. Mit bereitgelegten Tacker und Locher fertig bearbeiten

 

a) Lernkarten Erdarbeiten

Lösungen: hier

b) Aufgaben zu Erdarbeiten

Lösungen Teil 1: hier

Lösungen Teil 2: hier

c) Dossier Erdarbeiten:  Lösungen: hier

d) Fachkundeordner S. 308 bis 326. 

Nach Vorgabe: hier /  Ergänzungen im Dossier: Lösungen: hier


- Aufgaben zu Gefällsberechnungen.

- Arbeitsblatt zu Bäume im Strassenraum

- Arbeitsblatt zu Ladungssicherung

 

3

09:15

 

Pflanzenparcour 1 bis 40 vom 31.10.2019 entlang den blauen Nummern. (WH, KH und DG)

 

4

10:20

 GBT 3: Detailbearbeitung der prov. Ausführungspläne

 

- alle Höhen (rot)

- alle Längenangaben (blau)

- Legendennummern Grün

- 2 Konstruktionsschnitte:

 

- A-A' im M 1 : 20

(Strassenrand bis Treppe, TREPPE selber,  Belag oberhalb der Treppe bis Hauseingang)

 

- B-B' im M 1 : 20

Terrain/Belag unterhalb der Mauer, MAUER selber mit Fundament und rückseitiger Entwässerung, Terrain/Belag auf der Oberseite.

 

- Materialauszug (letzte Seite im Dossier) ausfüllen

 

 

5

11:10

GBT 3: Detailbearbeitung der prov. Ausführungspläne

 

- alle Höhen (rot)

- alle Längenangaben (blau)

- Legendennummern Grün

 

- 2 Konstruktionsschnitte, A-A'  und B-B' im M 1 : 20

 

- Materialauszug (letzte Seite im Dossier) ausfüllen
 

Zu spätes Erscheinen im Unterricht:

-

Aufgaben nicht vorgelegt:

-

unvollständig erledigt / vorgelegt:

-

 

 

Aufgaben  für Donnerstag 31.10. 2019 

 

Berufskenntnisse

- GBT 3: Entwurf fertig überarbeitet gemäss Zwischenbesprechung vom 24.10.2019

 

Pflanzenkenntnisse

- Parcour 1 bis 40 vom 24.10.2019 vollständig ausgefüllt

 

Noch fehlende Karteikarteneinträge aus dem 1. / 2.Lj. und seit den Sommerferien im 3. Lj.?

- Hierhin und Karten nachschreiben !!!!!

 

 

Tagesprogramm 24. Oktober 2019

1

07:35

Vorlegen: - Pflanzenkarteikarten für Woche 43

- Vorentwurf zu GBT 3 (Skizzen vom 03.10.2019)

 

Abgabe: Quartalsprogramm bis Weihnachten 2019

 

Rückgabe: Test Pflanzenkenntnisse vom 03.10.2019

 

Nachtest Pflanzen für Julian E. und Simon G.

und Freiwillige Teilnahme möglich für die anderen.

(Max. Teilnehmerzahl: 12)

Umfang: Haupsächlich Stauden bis vor Herbstferien besprochen

- Nachtest nach den 2 Inputs zu a) und b)

 

 

2

 

a) Input zu Ladungssicherung

- Arbeitsblatt zu Ladungssicherung

b) Input zu Bäume im Strassenraum

- Arbeitsblatt zu Bäume im Strassenraum

 

Sehen, was man sieht oder die Erkennungsmerkmale zu:

Gehölze (*  = nur Sommerkarten)

- Teppich-Wacholder

- Grauer Strauch-Wacholder

- Korkenzieher-Hasel

- Berglorbeer, Kalmie

- Rostblättrige Alpenrose

- Japanische Azalee 

- Japanischer Rhododendron

 

3

 

Pflanzenparcour 1 bis 40  entlang den blaue Nummern. (WH und KH )

 

4

10:20

 GBT 3: Erster Entwurf überarbeiten/weiterbearbeiten.

- Lage und Grösse der Plätze festlegen

- Materialwahl zu Belägen bestimmen und Materialwahl auf die Entwässerung abstimmen

- Alle Gefälle bzw. die alle Eckhöhen bestmmen

Zwischenbesprechung mit allen Gruppen

 

 

5

GBT 3: Entwurf überarbeiten/weiterbearbeiten.

Alle Ergebnisse ablegen

 

Zu spätes Erscheinen im Unterricht:

-

Aufgaben nicht vorgelegt:

-

unvollständig erledigt / vorgelegt:

-

 

 

Test Pflanzenkenntnisse am 03. Oktober 2019  / hauptsächlich Stauden

 Zur Prüfungsvorbereitung:  

A Staudenrepetition 1 bis 64   (Powerpoint-Präsentation)

Namen handschriftlich aufschreiben ist anstrengender als durchklicken, dafür bleiben die Namen besser.

Lösungen zu Staudenrepetition 1 bis 64

Alternativer digitaler Parcour

B Staudenrepetition 2


Download
D Parcour 2 - 35
Stauden 1. Lj. und startwochen 2. lj..pp
Microsoft Power Point Präsentation 30.2 MB
Download
Lösungen D (2 bis 35)
Präsentation 1 Lj und Startwochen 2 Lj.
Adobe Acrobat Dokument 414.0 KB


Aufgaben  für Donnerstag 24. Oktober 2019 

 

Berufskenntnisse

 

 

Pflanzenkenntnisse

- Gemeinsam im Unterricht zu erarbeiten:  Gehölze laublos aus 2. Lj. (ab ca. April) und 3. Lj.

- Sonst noch Fehelnde Karteikarteneinträge aus dem 1. / 2.Lj. und seit den Sommerferien im 3. Lj.?

- Hierhin und Karten nachschreiben !!!!!

 

- Karteikarten für Do. 24. Oktober 2019  dabei:

Gehölze (*  = nur Sommerkarten)

- Teppich-Wacholder

- Grauer Strauchwacholder

- Korkenzieher-Hasel

- Berglorbeer/Kalmie

- Rostblättrige Alpenrose

- Japanische Azalee 

- Japanischer Rhododendron


Nachtrag:

Zierapfel - Malus floribunda

Blatt wie Apfelbaumblatt

 

Blütezeit: Mai

Bemerkung: Kleine Aepfel, essbar

im Vordergrund steht der Zierwert


 

 

Tagesprogramm 03. Oktober 2019

1

07:35

07:35: Folgende Aufgaben a) bis c) vom 26.09.2019 vorlegen:

 

a) Parcour 1 bis 40 vom 26.09. 2019 vollständig ausgefüllt.

 

b) Karteikarten für Do. 03. Sept. 2019  dabei.

 

c)  Lernkarten Erdarbeiten gelöst

Lösungen: hier

 

1/2- Klasse:

- Test Pflanzenkenntnisse im WH

(Umfang: Wo. 34 - 38 aus 3. Lj. und Rep. 1. + 2. Lj. / Schwerpunkt Stauden)

 1/2- Klasse: Karteikarteneinträge der Woche 40

 

2

 

1/2- Klasse:

- Test Pflanzenkenntnisse im WH

(Umfang: Wo. 34 - 38 aus 3. Lj. und Rep. 1. + 2. Lj. / Schwerpunkt Stauden)

 1/2- Klasse: Karteikarteneinträge der Woche 40

 

Erdarabeiten: Flächen für Erddepots ausgewiesen. Wie sieht dies aus?

- Verwendungsaufgaben Oktober 3.Lj. lösen. Hier

 

Berechnungen zu Gefälle

 

3

09:15

Sehen, was man sieht oder die Erkennungsmerkmale zu:

Gehölze (*  = nur Sommerkarten)

- Duft-Heckenkirsche*

- Kugel-Robinie*

- Burkwoods Duftblüte

- Buntblätrige Stechpalme

- Spindelstrauch

- Immergrüne Magnolie

- Japanische Lärche

- Zier Apfel

- Der Pflanzenkurzparcour entlang den blaue Nummern. (KH)

 

GBT 3: Grundlage M 1 :50 zeichnen

Masslinien immer ausserhalb (nach Vorgabe)

4

 

 

GBT 3: Der Enwurf erarbeiten. Wie soll der Vorgarten aussehen?

(schön im M 1 : 50 bleiben!)

 

 

5

11:10

 

 

 GBT 3: Zwischenbesprechungen mit der Lehrperson

Für alle Teams: Zwischebesprechung bis 11:50

Zu spätes Erscheinen im Unterricht:

- Julian

Aufgaben nicht vorgelegt:

-

unvollständig erledigt / vorgelegt:

 

 

Aufgaben  für Donnerstag 03.10.2019 

 

Berufskenntnisse

- Lernkarten Erdarbeiten fertig lösen  /Lösungen: hier

 

Pflanzenkenntnisse

- Parcour 1 bis 40 vom 26.09.2019 vollständig gelöst.

- Test Pflanzenkenntnisse im WH

(Umfang: Wo. 34 - 38 (besprochen am 19.09.2019) aus 3. Lj. und Rep. 1. + 2. Lj. / Schwerpunkt Stauden)

- Digitaler Parcour 1 bis 64 vom 26.09. 2019 vollständig ausgefüllt.

 

- Karteikarten für Mo. 30. Sept. 2019  dabei:

Gehölze (*  = nur Sommerkarten)

- Duft-Heckenkirsche*

- Kugel-Robinie*

- Burkwoods Duftblüte

- Buntblätrige Stechpalme

- Spindelstrauch

- Immergrüne Magnolie

- Japanische Lärche

- Zier Apfel

 

 

Tagesprogramm 26. September 2019

1

07:35

07:35: Folgende Aufgaben a) bis c) vom 19.09.2019 vorlegen:

 

a) Parcour 1 bis 24 vom 19.09. 2019 vollständig ausgefüllt.

 

b) Karteikarten für Do. 26. Sept. 2019  dabei.

 

 

 

2

 

Staudenrepetiton digital:

Staudenrepetition 1 bis 64   (Powerpoint-Präsentation)

Namen handschriftlich aufschreiben ist anstrengender als durchklicken, dafür bleiben die Namen besser.

Lösungen zu Staudenrepetition 1 bis 64

 

Skizzen zu Ingeneurbiologie im Fachkundeordner anfertigen

 

3

Sehen, was man sieht oder die Erkennungsmerkmale zu:

Gehölze (*  = nur Sommerkarten)
-
Kreuzdorn*

- Himalaya-Birke*

- Pfeifenwinde*

- Schling-Flügelknöterich*

- Runzelblättriger Schneeball

- Jap.Blumen-Hartriegel*

- Hohe Scheinhasel*

Stauden:

- Seerose

- Gänsekresse

- Der Pflanzenparcour entlang den blaue Nummern. (KH und WH)

Blaue Nummern im WH und KH

4

 

 

- Pflanzenparcour 1 bis 40 vollständig (grrr !!)  ausfüllen

 

- Lernkarten zu Erdarbeiten/Ingenieurbiologie fertig lösen

Lösungen: hier

 

- Nacharbeiten! Einträge im Fachkundeordner

Fachkundeordner S. 308 bis 326. Einträge ergänzt und Bilder eingeklebt.

nach Vorgabe: hier

 

 

 

5

 

 

 

Einstieg zu GBT 3

Zu spätes Erscheinen im Unterricht:

- Nico

Aufgaben nicht vorgelegt:

- Yves E, - Robin W.

unvollständig erledigt / vorgelegt:

 - Severin

 

 


Aufgaben  für Donnerstag 26.09. 2019 

 

Berufskenntnisse

 - Aufgaben zu Erdarbeiten schriftlich gelöst S. 1 bis 7

Lösungen Teil 1: hier

Lösungen Teil 2: hier

 

 Bereits bis 19.09.2019 gelöst

- Dossier Erdarbeiten: Alle Einträge ergänzt: Lösungen: